Tiererlebnispädagogik  

für Kinder von 2 - 9 Jahre.  

Silke Burbach &  Jennifer Klein  

zertifizierte Reitpädagoginnen nach:  

Team Pony-Schule - Was ist das?

Die Team Pony-Schule ist keine Reitschule sondern ein Treffpunkt für Mensch und Tier. Hier geht es nicht in erster Linie darum Kindern das Reiten bei zu bringen, sondern ihnen die Möglichkeit zu bieten diesen wundervollen, großen und doch so sensiblen Tieren ganz nah sein zu dürfen.

Durch den Umgang mit den Ponys soll den Kindern das Bewusstsein und das Verständnis für die Bedürfnisse der Ponys gefördert werden.

Die Kinder werden ohne Leistungsdruck gefordert und gefördert, wobei sie spielerisch die Grundkenntnisse im Umgang mit den Pferden erlernen.

"Reiten lernen" ist bei uns nur ein Nebenprodukt!

Die Kinder lernen:

- Basiswissen im Umgang mit Pferden

- Verhaltensregeln, Pferdesprache, Pflege, Führen

- die Bedürfnisse der Ponys

und vieles mehr.

Mit dem Ziel eines verantwortlichen und selbstständigen Umgangs.

 

Die Förderung der Kinder ist uns wichtig:

- Gemeinschaftssinn und Hilfsbereitschaft

- Verantwortung übernehmen

- Ganzheitliche Förderungen, Sinnes- und Körpererfahrungen

- Einhalten von Regeln

- Förderung sozialer Kompetenzen durch z. B. Gruppenarbeiten

Durch die Ponys werden die Kinder auf allen Ebenen gefordert - körperlich, geistig und seelisch!